Interesse an einem Studium?

Veranstaltungen

V4+Deutschland Konferenz: Die Umsetzung des European Green Deal - Möglichkeiten und Herausforderungen
Zeitpunkt:
Anmeldefrist:
Art der Veranstaltung: Nicht öffentlich
Ungarn hat am 1. Juli 2021 den Vorsitz der Visegrád-Gruppe von der Republik Polen übernommen. Aus diesem Anlass findet vom 22. - 24. Juni 2022 die Veranstaltung „V4+ Deutschland Konferenz: Die Umsetzung des European Green Deal - Möglichkeiten und Herausforderungen” an der Andrássy Universität in Budapest statt.
2022
22
Juni

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Visegrád-Ländern mit WissenschaftlerInnen, PolitikerInnen und WirtschaftsvertreterInnen über Themen bezüglich des European Green Deals diskutieren.

Das endgültige Programm findest Du HIER.

Bewerbung für die Teilnahme in den Arbeitsgruppen:

Wenn Du zwischen 18 und 35 Jahre alt bist und aus den Visegrád-Ländern (Tschechien, Polen, Slowakei, Ungarn) oder aus Deutschland kommst bzw. aktuell in diesen Ländern lebst, dann bewirb Dich bis zum 25. Mai 2022 mit

  • einem tabellarischen Lebenslauf und
  • einem Motivationsschreiben (max. 1 Seite) in dem Du uns mitteilst, warum Du an der Veranstaltung teilnehmen möchtest und in welchen zwei Arbeitsgruppen Ihr am liebsten mitarbeiten würdet.

Bewerbungen müssen in deutscher Sprache eingereicht werden!

Die Ausschreibung findest Du HIER.

Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe der Feierlichkeiten zum 20jährigen Jubiläum der Andrássy Universität Budapest.

Informationen zu dem vom Visegrad Fund geförderten Projekt findest Du unter diesem Link.

Anmeldung zum Veranstaltungsnewsletter
2022-8 September 2022 2022-10
 
 
 
1
2
3
4
5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
21
22 23
24
25
26
27
28
29 30
 
 
Veranstaltungsnewsletter