Interesse an einem Studium?

Veranstaltungen

Transformationspotenzial durch Deep Learning
Zeitpunkt:
Ort: Andrássy-Saal, Andrássy Universität Budapest, H-1088, Budapest, Pollack Mihály tér 3.
Anmeldefrist:
Art der Veranstaltung: Öffentlich
2019
06
Mai
Anmeldung für die Veranstaltung »

Gastvortragsprogramm

Im Kontext des Kurses "Geschäftsmodelle in der digitalen Welt"

Christopher Helm

Inhaber und Geschäftsführer Helm & Nagel GmbH

 

Inhalt: Das innere Triebwerk digitaler Geschäftsmodelle sind vernetzte Algorithmen, die Unternehmensprozesse auf Basis von Informationen steuern. Bei vielen Unternehmen liegen Informationen jedoch in Form von unstrukturierten Daten vor, z. B. als PDF, Fax oder E-Mail. Der heute noch händische Zugriff auf Informationen erhöht die Stückkosten und lässt innovative Produkte und Services für viele Unternehmen nicht wirtschaftlich erscheinen. Die Kompetenz, unstrukturierte Daten durch Deep Learning automatisiert auszuwerten und daraus Informationen für Algorithmen zu gewinnen, bietet Wettbewerbsvorteile und Transformationspotenzial. Der Vortrag zeigt, wie Unternehmen unstrukturierte Daten auswerten und innovative Produkte und Services auch in gewachsenen Unternehmensstrukturen wirtschaftlich betreiben.

Ort - Andrássy Universität Budapest
Anmeldung für die Veranstaltung
Titel:
Vorname:*
Nachname:*
Ihre E-Mail-Adresse:*
Ihre Organisation:
Sind Sie Medien- oder PressevertreterIn?
Presseorgan:
*Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!
Anmeldung zum Veranstaltungsnewsletter
2019-3 April 2019 2019-5
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10 11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24 25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
Veranstaltungsnewsletter
@andrassy_uni