Interesse an einem Studium?

Veranstaltungen

Kompaktkurs Vorbereitung auf den Europäischen Concours
Zeitpunkt:
Art der Veranstaltung: Nicht öffentlich
Veranstalter (uniinterne Organisationseinheit): Zentrum für Diplomatie
2019
22
Mai

Der Kompaktkurs an der Andrássy Universität Budapest ist ein Pionierprogramm der Universität, organisiert vom Inhaber des Lehrstuhls Diplomatie II, und Leiters des Zentrums für Diplomatie mit Unterstützung des Landes Baden-Württemberg. Es bringt eine Gruppe von cirka zehn Studierenden der Andrássy Universität und zwölf Rechtsreferendaren aus Baden-Württemberg zu einer intensiven Lehrveranstaltung zur Vorbereitung auf den Europäischen Concours in Budapest zusammen.

Die Lehrveranstaltung greift im Rahmen des Studien- und Forschungsschwerpunktes Diplomatie der Andrássy Universität Budapest praxisrelevante Fragen der Vorbereitung auf den Concours für den Dienst in der Europäischen Union auf (Schwerpunkt Auswärtige Beziehungen und politische Angelegenheiten). Sie vermittelt einen Überblick über den Verwaltungsaufbau der Europäischen Union, greift Grundfragen und aktuelle Fragen der Politik der Europäischen Union auf und beschäftigt sich explizit mit den Anforderungen, die auf die Bewerberin/den Bewerber im Concours zukommen. Schließlich simuliert sie mit ausgewiesenen Praktikern den tatsächlichen Prüfungsablauf. Zugleich versteht sich die Lehrveranstaltung als ein Repetitorium, bei dem allgemeine und EU-spezifische Themen zu unterschiedliche Politikfeldern, die insbesondere rechtliche und wirtschaftliche Fragen betreffen, aufgegriffen werden. Erfahrene Praktiker des deutschen, französischen und des europäischen Auswärtigen Dienstes sind in den Ablauf der Lehrveranstaltung mit einbezogen.

 

Anmeldung zum Veranstaltungsnewsletter
2019-11 Dezember 2019 2020-1
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
Veranstaltungsnewsletter