Interesse an einem Studium?

Veranstaltungen

3. Sommeruniversität: Der Donauraum im Fokus. Zwischen Dekonsolidierung und Erneuerung – aktuelle Diskurse über die Lage der Demokratie
Zeitpunkt:
Ort: Andrássy Universität Budapest, H-1088, Budapest, Pollack Mihály tér 3.
Anmeldefrist:
Art der Veranstaltung: Nicht öffentlich
Veranstalter (uniinterne Organisationseinheit): Zentrum für Demokratieforschung

Bewerbungsfrist verlängert bis zum 5. Juli!

Die dritte Sommeruniversität der Andrássy Universität Budapest in der Reihe „Der Donauraum im Fokus“ findet in vom 22. bis 29. Juli 2018 statt.


In diesem Jahr wird die Lage der Demokratie im Donauraum im Mittelpunkt stehen.

Die aktuelle Situation in den Ländern der Region wird völlig unterschiedlich bewertet: Die einen sehen die Demokratie in Gefahr und die politischen Systeme auf dem Weg in die Autokratie, während andere ganz im Gegenteil die Vorbildfunktion der Region für ganz Europa betonen. Sie sehen in den jüngsten Entwicklungen eine notwendige Anpassung an veränderte Rahmenbedingungen der globalen Politik und eine Weiterentwicklung der Institutionen, die die Zukunftsfähigkeit sichern sollen.

Ziel der Sommerschule ist erstens eine Bestandsaufnahme der Lage der Demokratie in der Region. Zweitens sollen die aktuellen Diskurse über den Zustand der Demokratie nachvollzogen werden. Dies soll drittens die Teilnehmenden in die Lage versetzen, eine eigene fundierte Einschätzung der Lage der Demokratie im Donauraum vorzunehmen.  

Die Sommerschule setzt die an der Andrássy Universität im Jahr 2016 begonnene Reihe „Der Donauraum im Fokus“ fort und ist Teil der „International Danube Sommer Schools Series 2018“ der Europäischen Donau-Akademie in Ulm. Die Universität wird von der Baden-Württemberg-Stiftung gefördert.

Bewerbung, Kosten, Kreditpunkte und Kontakt: Sommeruniversität vom 22. – 29. Juli 2018

Bewerbung

Alle Bewerber reichen bitte bis zum 15. Juni 2018 unter sommeruni.ib@andrassyuni.hu folgende Unterlagen in einer PDF-Datei ein:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Kurzessay zu einem Thema der Sommeruni:
    •  Aktuelle Herausforderungen der Demokratie
    • Entwicklung der Demokratie im Donauraum und in ausgewählten anderen Transformationsländern
    • Alternativen zur Demokratie: Neue Autoritarismen
    • Demokratie und die anderen gesellschaftlichen Teilsysteme (Wirtschaft, Gesellschaft)
  • sofern Deutsch keine Muttersprache ist: Nachweis sehr guter Deutschkenntnisse

Die ausgewählten TeilnehmerInnen werden bis zum 11. Juni 2018 über das Ergebnis des Auswahlprozesses informiert.

Teilnahme
Die Sommeruniversität findet in deutscher Sprache statt und richtet sich vorzugsweise an Studierende aus den Ländern Mittelost-, Südost- und Osteuropas sowie aus Deutschland, Österreich, der Schweiz.

Es wird erwartet, dass Sie zu einem der Themenblöcke eine Präsentation (ca. 15 Minuten) vorbereiten. Die ausgewählten Teilnehmer werden am 11. Juni einen Vorschlag für das Thema ihrer Präsentation erhalten. Dabei berücksichtigen wir – wenn möglich – das Thema ihres Kurz-Essays.

Kosten

Für die Teilnahme an der Sommerschule wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 50 € erhoben. Durch die finanzielle Unterstützung der Andrássy Universität Budapest und der Baden-Württemberg Stiftung können die Unterbringungskosten (inkl. Frühstück) in einer Jugendherberge in Universitätsnähe im Zentrum von Budapest sowie ein Mittagsimbiss übernommen werden.
Die Kosten für die An-und Abreise nach/aus Budapest sind selbst zu tragen.


Kreditpunkte
- für Vorbereitung, Teilnahme und Präsentation: 3 ECTS
- Vorbereitung, Teilnahme und Präsentation mit Hausarbeit (optional, ca. 15 Seiten): 6 ECTS

Für Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Fanni Elek unter fanni.elek@andrassyuni.hu wenden.

Kontakt
Andrássy Universität Budapest
Polláck Mihály tér 3
1088 Budapest
Ungarn

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen unter folgenden Adresse zur Verfügung: sommeruni.ib@andrassyuni.hu

Ort - Andrássy Universität Budapest
Dokumente - Andrássy Universität Budapest
Anmeldung zum Veranstaltungsnewsletter
2018-11 Dezember 2018 2019-1
 
 
 
 
 
1
2
3
4 5 6 7
8
9
10
11 12 13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
Veranstaltungsnewsletter
@andrassy_uni