Interesse an einem Studium?

Projekt

Faktische Ausgestaltung von Corporate Governance im internationalen Vergleich

Rechtsformen und unternehmensrechtliche Wahlrechte

Das Projekt untersucht die faktische Ausgestaltung von Corporate Governance Strukturen insbesondere in Mittel- und Osteuropa. Dabei interessieren insbesondere die Wahl von Rechtsformen, die Ausübung von unternehmensrechtlichen Wahlrechten innerhalb dieser Rechtsformen und die tatsächliche Zusammensetzung und Arbeitswesen der entsprechenden unternehmensrechtlichen Organe und Institutionen.

Wissenschaftsbereich(e): Rechtswissenschaft
Forschungsschwerpunkt: Forschungsschwerpunkt 2: Transformationsprozesse. Qualität von Demokratien und Wirtschaftssystemen
Status des Projektes: Aktiv
Projektbeginn: 1. Januar 2016
Projektende: 31. Dezember 2018
2018-1 Februar 2018 2018-3
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13 14 15
16
17
18
19
20 21 22
23
24
25
26
27
28
 
 
 
 
Veranstaltungsnewsletter