Interesse an einem Studium?

MitarbeiterInnen

Dr. habil. Georg TRAUTNITZ
Organisationseinheit: Lehrstuhl für BWL (Unternehmensführung, Organisation und Corporate Social Responsibility), Universitätsleitung
Universitärer Status: Prorektor für Lehre und Studierende, Leiter des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensführung, Organisation und Corporate Social Responsibility
Wissenschaftsbereich: Wirtschaftswissenschaft
Büronummer: B 101
E-mail:
Sprechstunde: nach Vereinbarung
Lebenslauf

Nach Abitur und Grundwehrdienst studierte Georg Trautnitz ab 1994 Europäische Wirtschaft an den Universitäten Bamberg und Lyon (Frankreich) und schloss 1999 sein Studium als Diplom-Volkswirt und mit einem European Master of Business Sciences (EMBSc) ab. 2000 wurde er in die Graduiertenförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung aufgenommen. Von 2004 bis 2006 arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für BWL, insbes. Internationales Management an der Universität Bamberg. Nach Abschluss der Promotion über „Normative Grundlagen der Wirtschaftsethik“ im Jahre 2006 arbeitete er als wissenschaftlicher Assistent am selben Lehrstuhl. Von 2012 bis 2014 übernahm er die Lehrstuhlvertretung am Lehrstuhl für Organisation, Personal und Unternehmensführung an der Universität Mainz. Im Anschluss kehrte er als Akademischer Oberrat an den Lehrstuhl für Internationales Management an der Universität Bamberg zurück, wo er 2016 das Habilitationsverfahren abschloss. 2016 wurde er auf den Lehrstuhl (vormals Professur) für BWL, insbes. Unternehmensführung, Organisation und CSR an der Andrássy-Universität berufen. 2017 wurde er dort zum Prorektor für Lehre und Studierende gewählt. Ebenfalls 2017 wurde er zum Vorsitzenden der Wissenschaftlichen Kommission Wissenschaftstheorie und Ethik in der Wirtschaftswissenschaft im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre gewählt.

Dokumente - Andrássy Universität Budapest
2018-12 Januar 2019 2019-2
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29 30
31
 
 
 
Veranstaltungsnewsletter
@andrassy_uni