Interesse an einem Studium?

Veranstaltungen

Lesung mit dem österreichischen Autor Daniel Wisser
Zeitpunkt:
Ort: Österreich-Bibliothek György Sebestyén, H-1088 Budapest, Pollack Mihály tér 3.
Art der Veranstaltung: Öffentlich
Veranstalter (uniinterne Organisationseinheit): Österreich-Bibliothek György Sebestyén
Am 19. April liest der österreichische Autor Daniel Wisser aus seinem Roman "Wir bleiben noch" in der Österreich-Bibliothek.

Foto: C.Stadler/Bwag

 

Sein mittlerweile 5. Roman „Wir bleiben noch“ ist ein Familienroman, der sich mit Politik auseinandersetzt. Seine Schilderung vom Abstieg der Sozialdemokratie und dem gleichzeitigen Aufstieg der Rechtspopulisten in Österreich behandelt dabei ein ganz aktuelles Thema.

Zur Person: Daniel Wisser wird 1971 in Klagenfurt geboren, wächst im Burgenland auf und lebt seit 1989 in Wien. Seit 1990 schreibt er Prosa, Gedichte, Songtexte. 2003 erscheint sein Debütroman „Dopplergasse acht“.

Wir bitten um eine kurze Anmeldung und freuen uns auf viele Interessenten!

Ort - Andrássy Universität Budapest
Anmeldung zum Veranstaltungsnewsletter
2024-3 April 2024 2024-5
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17 18
19
20
21
22
23 24 25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
Veranstaltungsnewsletter