Interesse an einem Studium?

Projekt

Internationalisierung und Wettbewerbsfähigkeit von Universitäten

Universitäten spielen eine zentrale Rolle für die Wettbewerbsfähigkeit einer Volkswirtschaft.

Mit zunehmender Internationalisierung der Wirtschaft stellt sich die Frage, ob und in welcher Weise dies auch von den Universitäten nachvollzogen wird. Im Mittelpunkt steht die Analyse von Motiven, Anreizen und Folgen der Internationalisierungsstrategien von Universitäten.

Projektleiter(Innen): Prof. Dr. Martina ECKARDT
Wissenschaftsbereich(e): Wirtschaftswissenschaft
Forschungsschwerpunkt: Forschungsschwerpunkt 2: Transformationsprozesse. Qualität von Demokratien und Wirtschaftssystemen
Status des Projektes: Abgeschlossen
2017-6 Juli 2017 2017-8
 
 
 
 
 
1
2
3 4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23 24 25 26 27 28 29 30 31
 
 
 
 
 
 
Veranstaltungsnewsletter