Interesse an einem Studium?

Nachrichten

Praktikum bei der Deutsch-Ungarischen Industrie- und Handelskammer
Die DUIHK bietet die Möglichkeit für studienbegleitende Praktika in ihrem Hause.

Über uns

Die Deutsch-Ungarische Industrie- und Handelskammer in Budapest ist Teil des globalen Netzes deutscher Außenhandelskammern mit 130 Standorten in 90 Ländern der Erde. Mit rund 900 Mitgliedsunternehmen ist sie die größte bilaterale Unternehmensvereinigung in Ungarn. Die DUIHK berät Unternehmen in allen Fragen des Auslandsgeschäftes, bei Investi- tionen und in Managementfragen, vertritt die Unternehmensinteressen gegenüber Politik und Verwaltung und nimmt Aufgaben in den zwischenstaatlichen Wirtschaftsbeziehungen wahr.

Praktika bei der DUIHK

Die DUIHK bietet die Möglichkeit für studienbegleitende Praktika in ihrem Hause. Das Ange- bot richtet sich vor allem an Studenten der (Betriebs-)Wirtschafts-, Politik,- Rechts- und Kommunikationswissenschaften sowie anderen Studiengängen mit europäischen / internati- onalen Schwerpunkten (nach Vordiplom).

In folgenden Bereichen ist eine Praktikumstätigkeit möglich:

  • Mitgliederservice und Veranstaltungen

Einsatzbereiche: Veranstaltungsorganisation, Mitgliederservice und -verwaltung

  • Berufsbildung

Einsatzbereich: duale Berufsbildungsprojekte nach deutschem Muster

  • Marktberatung

Einsatzbereiche: Geschäftspartnervermittlung, Kooperationsbörsen, Messen

Bevorzugter Zeitraum: Januar – Juni, September-Dezember

  • Tourismus (im Bereich Marktberatung integriert)

Einsatzbereiche: Veranstaltungsorganisation, Presse- und PR-Arbeit, Branchenanalyse der Reiseindustrie

Bevorzugter Zeitraum: März - Mai, September - November

  • Kommunikation

Einsatzbereiche: Publikationen, Internetauftritt, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Analy- sen und Recherchen zu Wirtschaftspolitik

- Studenten aus wirtschafts-, verwaltungs- oder kommunikationsorientierten Fachrich- tungen bevorzugt

  • Recht, Steuern, Investitionen

Einsatzbereiche: Rechtsauskunft, MwSt.-Rückerstattung, Inkasso

- Jurastudenten (deutsches Recht!), sehr gute Ungarischkenntnisse erforderlich

Dauer des Praktikums

Die Dauer des Praktikums beträgt in der Regel zwischen drei und sechs Monaten (Vollzeit).

Sprachen

Gute Deutschkenntnisse sind auf jeden Fall erforderlich. Kenntnisse der ungarischen Spra- che sind von Vorteil.

Vergütung

Die Tätigkeit als Praktikant/in der Studierenden an ungarischen Hochschulen wird aufgrund des ungarischen Hochschulbildungsgesetzes (2005, Gesetz CXXXIX, §48 Absatz 3) mit ei- nem Arbeitslohn in der Höhe von 60% des jeweiligen Mindestmonatslohns in Ungarn vergü- tet.

Studierenden an deutschen Hochschulen erhalten geldwerte Vorteile in Form von Monats- karte       für                  öffentliche                         Verkehrsmittel          innerhalb           von          Budapest.

Bewerbungszeitraum

Aufgrund der begrenzten Zahl der zur Verfügung stehenden Plätze empfiehlt sich eine früh- zeitige Bewerbung.

Ansprechpartner

Fr. Zsuzsanna Sipka Tel:  +36 1 345 7637

Fax: +36 1 315 0744

E-Mail: sipka@ahkungarn.hu Web: www.duihk.hu

2020-1 Februar 2020 2020-3
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11 12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26 27
28
29
 
Veranstaltungsnewsletter