Interesse an einem Studium?

Nachrichten

Neuerscheinung: Tourismus in der Krise: COVID-19 als Auslöser für neue Geschäftsmodelle und Digitalisierung
Andrássy Universität Budapest
Eine Dissertation aus dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Andrássy Universität Budapest wurde diese Woche im Springer Gabler Verlag veröffentlicht und ist nun frei zugänglich.

Die Dissertation von Yves Clément Zimmermann befasst sich mit der krisenbedingten Transformation touristischer KMU infolge von COVID-19. Fokussiert auf eine Flusskreuzfahrtdestination gelingt es, aus einer multidisziplinären Perspektive von Tourismus und Entrepreneurship heraus, neue Erkenntnisse über die COVID-Krise als Auslöser für Digitalisierung und Geschäftsmodellinnovation zu gewinnen. Business Model Innovation wird dabei als eine neue proaktive Maßnahme für touristisches Krisenmanagement identifiziert. Zudem lassen sich im Gegensatz zu den Wachstumsstrategien vor der Krise nun krisenbedingte Exit- und Innovationsstrategien bei den Akteuren feststellen. Einen besonderen Beitrag leisten die Ausführungen zu Flusskreuzfahrt und Destination, der Implementierung von Business Model Innovation im Krisenmanagement von Destinationen, aber auch die konkreten Praxisbeispiele wie z. B. virtuelle und interaktive Gästeführungsangebote für Menschen mit Handicap.

Die Publikation ist als PDF und EPUB als Open Access bei Springer Gabler mit einem Vorwort von Prof. Dr. Dr. Alexis Papathanassis erschienen und kostenlos zum Download erhältlich. 

Yves Clément Zimmermann studierte Wirtschaftsrecht in Heidelberg und Saarbrücken (LL.M.), BWL mit Schwerpunkt Logistik in Ludwigshafen (MBA) und promovierte mit Auszeichnung (Ph.D.) im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an der Andrássy Universität Budapest. Seine Affinität zu Tourismus entwickelte er als Geschäftsführer zweier mittelständischer Touristikunternehmen. Seit 2006 lehrt er zudem an Hochschulen in der Metropolregion Rhein-Neckar und ist seit September 2023 Vertretungsprofessor an der Fakultät International Business der Hochschule Heilbronn (HHN).

 

 

 

2024-5 Juni 2024 2024-7
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18 19 20
21
22
23
24
25
26 27
28
29
30
Veranstaltungsnewsletter