Interesse an einem Studium?

Nachrichten

Ausnahmezustand an der AUB (Information Nr. 3.)
Andrássy Universität Budapest
Oberstes Ziel unserer Bemühungen ist es, in diesem Semester unter den Bedingungen der gegebenen ministeriellen Anordnungen den Studierenden den regulären Erwerb der nach Studienplan vorgesehenen Kreditpunkte weiterhin zu ermöglichen.

Um in dieser unsicheren Situation zumindest grundsätzliche Planungssicherheit zu gewährleisten, hat das Rektoratskollegium auf Grundlage des verhängten Ausnahmezustandes und der ministeriellen Anordnungen nunmehr entschieden, dass alle externen und internen Lehrveranstaltungen, inklusive Blockveranstaltungen, bis Ende Mai 2020 nicht als Präsenzveranstaltungen stattfinden. Bezüglich der Rückabwicklung von Reisebuchungen von Lehrbeauftragten werden diese von unseren Kolleginnen in der Verwaltung in Kürze individuell kontaktiert.

Die Lehrveranstaltungen werden gleichwohl keinesfalls abgesagt, sondern in Formen des Fernstudiums überführt, die den regulären Erwerb von Kreditpunkten ermöglichen. Wir prüfen derzeit noch die an der AUB schnell realisierbaren technischen Möglichkeiten für die konkreten Formen des Fernstudiums und werden diese mit den Studiengangsleitern abstimmen. 

Der Zugang zu den elektronischen Ressourcen der Bibliothek ist bereits jetzt über den VPN-Zugang gewährleistet. Die Möglichkeiten für einen Zugriff auf die nicht elektronisch vorliegenden Bestände werden derzeit ebenfalls noch geprüft. 

Die zuständigen MitarbeiterInnen und das Rektoratskollegium arbeiten mit Hochdruck und allen zur Verfügung stehenden Mitteln daran, diese und weitere Fragen rund um das Studium so schnell als möglich zu klären. Wir bitten Sie daher in diesen Fragen noch um Geduld. 

 Das Rektoratskollegium

2020-7 August 2020 2020-9
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
Veranstaltungsnewsletter