Interesse an einem Studium?

Nachrichten

Ausnahmezustand an der AUB (Information Nr. 25.)
Corona-Impfung

Das Ungarische Ministerium für Innovation und Technologie hat die ungarischen Hochschulen gebeten, ihre UniversitätsbürgerInnen zu ermutigen, sich impfen zu lassen, da das Coronaimpfprogramm und die Impfung selbst stark zur Bekämpfung der Pandemie beitragen. 

Die ungarische Regierung hat am 01.06.2021 bekanntgegeben, dass in Ungarn auch ausländische Personen ohne TAJ-Nummer (TAJ = ungarische Krankenversicherung), die sich jedoch innerhalb von 180 Tagen mind. 90 Tage in Ungarn rechtmäßig aufgehalten haben, nach Registrierung geimpft werden können. Die Impfung solcher Personen erfolgt voraussichtlich ab der zweiten Junihälfte.

Wir gehen davon aus, dass die Möglichkeit für einen Einstieg in den Präsenzbetrieb im kommenden Wintersemester wesentlich davon abhängen wird, dass möglichst viele UniversitätsbürgerInnen geimpft sein werden.

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung!

Das Rektoratskollegium
 
2021-6 Juli 2021 2021-8
 
 
 
1 2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26 27 28 29 30
31
 
Veranstaltungsnewsletter