Interesse an einem Studium?

Nachrichten

Ausnahmezustand an der AUB (Information Nr. 15: Neue Hausregeln)
Andrássy Universität Budapest
Mit dem Beginn des neuen Semesters sind zahlreiche neue Vorschriften und Empfehlungen von Regierungsseite erlassen worden, die den Alltag des Hochschulwesens beeinflussen.

Mit diesem Schreiben möchten wir Sie über die entsprechenden Maßnahmen informieren, die wir an der AUB getroffen haben, um die Ausbreitung der Pandemie einzudämmen. 

Wir bitten Sie die neuen Hausregeln gründlich durchzulesen und diese auch einzuhalten. 

 

  1. Fiebermessen und Voraussetzungen für das Betreten der Universität: Vor dem Betreten der Universität müssen Sie sich einer Fiebermessung an der Pforte unterziehen. Die Fiebermessung ist obligatorisch. Ab einer Körpertemperatur von 37,5 °C ist das Betreten des Gebäudes verboten.

    Zusätzlich nehmen Sie mit dem Eintreten in das Gebäude zur Kenntnis, dass Sie mit den folgenden Symptomen das Gebäude der Universität nicht aufsuchen dürfen: Fieber oder Temperaturerhöhung (ab 37,5°C), trockener oder produktiver Husten, Luftnot, ausgeprägte Müdigkeit bzw. Abgeschlagenheit, Halskratzen, Atembeschwerden, Kopf-und Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Verlust des Geruchs- oder Geschmackssinns, Durchfall, Übelkeit und Erbrechen.

    Außerdem ist das Betreten der Universität untersagt, wenn Sie unter Quarantänepflicht stehen oder wenn Sie in den letzten 14 Tagen außerhalb Ungarns waren oder wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Personen hatten, die mit dem Coronavirus infiziert sind bzw. unter Symptomen einer Ansteckung mit dem Coronavirus leiden oder unter Coronavirus-bedingter Quarantäne stehen.

 

  1. Maskenpflicht und Abstandsregeln: Im ganzen Gebäude der Universität ist das Tragen einer Mund- und Nasenschutzmaske Pflicht. Darüber hinaus gilt es den Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten.

  2. Veranstaltungen: Nach den derzeitigen regierungsseitigen Vorgaben können universitätsinterne Veranstaltungen unter der Voraussetzung organisiert und durchgeführt werden, dass diese mit der Lehre in unmittelbarer Verbindung stehen. Die Durchführung von Veranstaltungen bedarf der Genehmigung des Rektoratskollegiums.

    Einen Antrag zur Durchführung von Veranstaltungen können Sie durch das Ausfüllen des folgenden Formblattes stellen. Die Genehmigungen durch das Rektorat erfolgen montags. Bitte senden Sie das ausgefüllte Registrierungsblatt wie üblich an info@festeticspalota.hu.

  3. Lüften und weitere obligatorische Hygiene-Maßnahmen: Das regelmäßige Lüften der Büros ist obligatorisch. Ferner bitten wir Sie verstärkt, auf die Einhaltung der Hygiene-Maßnahmen zu achten. Das regelmäßige, stündliche Desinfizieren der Hände ist obligatorisch!

  4. Nutzen von gemeinschaftlichen Räumen: Für MitarbeiterInnen der Verwaltung und des wissenschaftlichen Personals ist es verboten, in den zur Verfügung gestellten Küchen zu essen bzw. sich für einen längeren Zeitraum dort aufzuhalten. Die Kossutheria bleibt außerhalb der Zeiträume, in denen studentische Angelegenheiten erledigt werden können, geschlossen.

    Darüber hinaus bitten wir Sie darum, dass Sie vor und nach der Verwendung der verschiedenen Geräte, die gemeinschaftlich genutzt werden, Ihre Hände waschen oder desinfizieren.

 

  1. Kontaktminimierung: Im Hinblick auf die steigenden Infektionszahlen in Ungarn bitten wir Sie, die persönlichen Treffen im Gebäude möglichst zu minimieren. Besprechungen mit einer größeren TeilnehmerInnenzahl sollten via Google-Meet stattfinden. In diesem Zusammenhang beachten Sie bitte, dass die MitarbeiterInnen der Verwaltung zwei Tage an der AUB und drei Tage im Home Office arbeiten.

  2. Meldung einer Infektion und einer Quarantänepflicht: Als Institution sind wir gegenüber den Behörden verpflichtet, über Infektionen und Quarantänepflichten der Hochschulangehörigen, die sich in den letzten 14 Tagen im Gebäude der Universität aufgehalten haben, eine anonyme Meldung zu geben. Falls Sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben und sich in den vorangehenden 14 Tagen im Gebäude der Universität aufgehalten haben, kontaktieren Sie uns bitte unverzüglich unter folgender E-Mail-Adresse ausnahmezustand@andrassyuni.hu.



Wir wünschen Ihnen, dass Sie alle gesund bleiben und hoffen, dass wir Sie in absehbarer Zeit persönlich wiedertreffen können.

 
Das Rektoratskollegium

 

Dokumente - Andrássy Universität Budapest
2020-8 September 2020 2020-10
 
1
2
3
4
5
6
7
8 9 10 11
12
13
14 15 16
17
18
19
20
21
22
23 24 25 26
27
28
29
30
 
 
 
 
Veranstaltungsnewsletter