Interesse an einem Studium?

International Economy and Business

Ein Master in International Economy and Business an der AUB in Budapest –
Die richtige Entscheidung!

 

Warum International Economy and Business?

IEB vermittelt dir ein umfassendes Verständnis für die europäische Wirtschaftsintegration und die Wirtschaftspolitik in Europa. Du lernst Maßnahmen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen, Regionen und Staaten kennen. Du wirst kompetent mit Potenzialen und Problemen der Globalisierung umgehen. Neben der Volkswirtschaftslehre (VWL) und Betriebswirtschaftslehre (BWL) wirst du dich auch in den Nachbardisziplinen auskennen.
Das IEB-Studium bereitet besonders gut darauf vor, in einem internationalen Berufsfeld die richtigen Entscheidungen zu treffen!

Warum an der Andrássy Universität?

Die deutschsprachige AUB verbindet Kompetenz in Forschung und Lehre mit persönlicher Betreuung und Zugang zu einem Netzwerk in Wirtschaft und Politik. Die AUB ist international aufgestellt und besonders nah an den politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen.  Als erste Universität außerhalb Deutschlands wurde die Andrássy Universität Budapest nach deutschen Regeln und Kriterien akkreditiert: Mit ihrem zertifizierten Qualitätssicherungssystem (evalag) gewährleistet sie beste Studien- und Lehrbedingungen. Als fünfte Universität in Ungarn wurde sie in das Exzellenzprogramm ungarischer
Hochschulen aufgenommen und ist damit University of National Excellence.  Daraus ergeben sich unvergleichbare Chancen!

Warum in Budapest?

In welcher internationalen Metropole hat man sonst so günstige Wohnmöglichkeiten, ein unüberschaubares kulturelles Angebot auch in deutscher oder englischer Sprache, bezahlbare Gastronomie, ein Nachtleben, wie es dem Berlin der 90er nachgesagt wird, mit einem derart belebten wirtschaftlichen und politischen Umfeld, zu dem man über die Universität Zugang erhält? 

Und was kommt nach dem Studium?

Die Absolventen des IEB-Studiengangs finden in der Regel schnell eine entsprechende Position - weltweit bei internationalen Organisationen.

 

  

 

Mehr Informationen über den IEB-Studiengang findest Du hier>>

DAS WICHTIGSTE IN KÜRZE:

SPRACHE: Deutsch
ABSCHLUSS: Master of Science (120 ECTS)
DAUER: 4 Semester
STUDIENGEBÜHREN: 280.000 HUF / ca. 865 EUR / Semester (staatlich finanzierte Studienplätze verfügbar unter studienstart.eu/stipendien)
STUDIENBEGINN: Wintersemester (September) / Quereinstieg im Sommersemester (Februar) möglich
BEWERBUNGSFRIST: Mitte Januar / Ende Juni (ungarische Studierende via felvi.hu: 15. Februar / 15. November)

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Studium gibt es auch in unseren FAQs >>

 

DU HAST FRAGEN? KLICK HIER!

 

 

Das sagen Absolventen zu ihrem IEB-Studium

Máté HALÁSZ

International Tax Services - Transfer Pricing; Ernst & Young Frankfurt/M

"Das Studium an der AUB hat mir in meinem späteren beruflichen Leben sehr viel geholfen. Unter anderem habe ich die Tätigkeit meines  heutigen Arbeitgebers im Rahmen einer Veranstaltung an der AUB kennengelernt.“

 

 

 

 

Tian GENTHNER

Business Analyst, INNOPAY GmbH

"Für mich bietet die Andrássy Universität und insbesondere der Studiengang International Economy & Business die perfekte Kombination aus der Möglichkeit eines fachfremden (politikwissenschaftlicher Hintergrund) Einstiegs in die Wirtschaftswissenschaften, europäischem Fokus und familiären Umfeld. Die Interdisziplinarität in einem europäischen Umfeld gepaart mit einem familiären Betreuungsverhältnis ermöglicht es auch fachfremden Studenten den ‚Quereinstieg‘ zu meistern und bietet viel Raum für Entfaltung. Von der fachlichen Expertise und europäischen Orientierung des Studiengangs IEB profitiere ich auch heute in meiner Rolle als Berater bei einer pan-europäischen Managementberatung."

 

Aron WINKELMANN

Consultant Programm- und Projektmanagement

"Der Masterstudiengang International Economy and Business war für mich die richtige Entscheidung. Die vermittelten Inhalte zur europäischen Wirtschaftsintegration, Wirtschaftspolitik oder Transformation in Mittel- und Osteuropa, sind ein solider Grundstein für eine Karriere im öffentlichen oder privatwirtschaftlichen Sektor. Darüber hinaus bietet die europäische Andrassy Universität optimale Studienbedingungen und gibt Raum für die eigenständige Entwicklung."

 

 

Edit HANDARI 

Fundamenta Bausparkasse AG

 "An der Andrássy Universität Budapest lernt man, wie man trotz kultureller Unterschiede gut mit Personen aus anderen Kulturen zusammenarbeiten kann."

 

 

 

 

 

Erzsébet HELLIESEN-KIRÁLY         

Tourismusbereich, Ministerium für Nationale Wirtschaft (Ungarn)

"An der Andrássy Universität Budapest habe ich das Wissen und die Kompetenzen erworben, die auf dem Arbeitsmarkt essentiell sind."

 

 
 
 
 

Marina REIMANN

Project Coordination for Cooperation and Board Committees, MAN Truck & Bus AG

"Durch den Fachwechsel im Masterstudium an der Andrássy Universität Budapest hatte ich die einzigartige Möglichkeit, beruflich eine neue Richtung einzuschlagen und mich gleichzeitig durch Vielseitigkeit und schnelle Auffassungsgabe auszuzeichnen."

 

 

 

 

 

Sebastian LÜKE

Referent der Geschäftsleitung, Executive Assistant; Pilz GmbH & Co. KG, Sichere Automation

"Wer Europa verstehen will, ist an der AUB genau richtig."

 

 

 

  

 

 


Welche Themen erwarten dich in einem IEB-Studium an der AUB?