Interesse an einem Studium?

DoktorandInnen des Teilprogramms Politikwissenschaften

Politikwissenschaften:

Name Dissertationsthemen BetreuerIn
Altenburg, Friedrich Migration Management in Crisis Induced Mass Movements Gudrun Biffl 
Amza-András, Andrea  Die EU-Ratsprasidentschaft Rumäniens 2019. Herausforderungen, Ziele, Ergebnisse Heinrich Niesser/ Doris Dialer
Bookholt, Torben Differenzierte Integration durch Makroregionale Strategien der Europäischen Union Ellen Bos
Bräutigam, Yvonne Vertrauen in die Wissenschaft – Herausforderungen an die Wissenschafts-PR durch Onlinekommunikation, insbesondere Social Media Michael Roither
Csachó Melinda  Feindbilder in der ungarischen Politik Zoltán Tibor Pállinger
Csapó Csilla Beitrag internationaler makroregionaler Hochschulnetzwerke zu Zielsetzungen ausgewählter europäischen Strategien anhand des Projektbeispiels Donauhochschulen Ellen Bos
Döring, Franziska  Ethical Reporting in der Entwicklungszusammenarbeit - Ausbildungsformen und Implementierung in der Praxis in den Maschrek-Staaten Ägypten, Jordanien und Libanon Daniela Ingruber
Drexler, Stefan Zwischen Werte, Wählern und Wanderern. Der Umgang christdemokratischer Volksparteien im Donauraum mit dem Phänomen der Massenmigration - ein Vergleich von CDU, CSU, ÖVP und Fidesz von 2015 bis 2018 Ellen Bos
Elek, Fanni Der Westbalkan zwischen der Erweiterungspolitik der Europäischen Union Ellen Bos
Fischer, Lorenz Diskursanalyse Strategischer (Sub)-Kulturen Ellen Bos
Jäger, Edmond Postkommunistische Alternativen - Ein Vergleich der Sozialistischen Partei Ungarns un der Sozialdemokratischen Partei Rumäniens Ellen Bos
Moritz, Ella-Maria Die Entwicklung supranationaler Identität unter Berücksichtigung menschlicher politischer Sozialisation am Beispiel der Europäischen Union Ottmar Höll
Osztrovszky Edina  Die deutsche Europapolitik und die Entwicklung der Europaischen Union zwischen den beiden deutschen Ratspräsidentschaften 2007 und 2020 Zoltán Tibor Pállinger 
Paleviq, Edina Die Rolle der Montenegrinischen Zivilgesellschaft bei der Formulierung der montenegrinischen Außen- und Europapolitik anhand der Beispiele des NATO-Beitritts und des EU-Beitrittsverfahrens Christina Griessler
Patscheider, Markus Partizipation von Migrant/innen am politischen System Österreichs mit Schwerpunkt auf die Wahrnehmung des aktiven und passiven Wahlrechts. Peter Filzmaier
Plantak, Martina Nationalismus und Identitätspolitiken in Slowenien gegenüber der zweiten Migrationsgeneration aus den ehemaligen Teilrepubliken Jugoslawiens Christina Griessler
Rautz, Günther Die Pneumatologie der europäischen Verfasstheit - Elemente einer Zivilreligion der EU Ellen Bos
Szentiványi Réka Politische Kultur und politische Rhetorik Ungarns nach 1989 Hendrik Hansen
Wojsyk, Jakub Pawel  Rechtsextreme Organisationen in ostmitteleuropäischen Transformationsstaaten und in Westeuropa – eine vergleichende Analyse Hendrik Hansen
Absolutorium im politikwissenschaftlichen Teilprogramm
Breser, Britta Nationale Akteure aus Kommunikation und Journalismus als Vermittler transnationaler Demokratie und ihre Interessenkonstellationen im Vergleich. Peter Filzmaier
Csingár, Péter Die Lage der Jobbik im ungarischen Verfassungsstaat. Eine juristische und politikwissenschaftliche Untersuchung. Hendrik Hansen
Csizmadia, Bence Differenzierte Integration im Zeichen der Subsidiarität? Chancen und Herausforderungen der (Makro-) regionalen Kooperation im Multilevel-Governance System der Europäischen Union Ellen Bos/ Daniel Göler
Ebner, Adrian Mittelosteuropäische Nationalismen und Europäische Einigung. Modell eines Zusammenlebens am Beispiel der multinationalen Bevölkerung im multikonfessionellen Siebenbürgen. Zoltán Tibor Pállinger
Füricht-Fiegl, Gerda Politische Kommunikation bei Wahlkämpfen zum EU-Parlament. Vergleich nationaler Wahlkämpfen mit Wahlkämpfen zum EU-Parlament in Österreich und Deutschland Peter Filzmaier
Gyantár, Noémi Autonomiefrage der Vojvodina Ellen Bos
Kinda, Gabriella Politischer Lebenslauf von György Krassó, insbesondere im Hinblick auf seine Rolle beim demokratischen Wandel Ungarns. András Bozóki/ Zoltán Tibor Pállinger
Kraski, Tim Ich arbeite also bin ich. Das Konzept der menschlichen Arbeit im klassischen Liberalismus und Marxismus und seine Bedeutung für die politische Kultur postsozialistischer Staaten. Hendrik Hansen
Nowak, Rosemarie Die Bedeutung von Vorsitzenden in der Internen Kommunikation innerhalb ihrer Parteien im deutschen Sprachraum. Peter Filzmaier
Vágó, Péter Károly Die Entwicklungen der deutsch-polnischen und der ungarisch-slowakischen Beziehungen seit 1989 im Vergleich László J. Kiss
Weichselbaumer, Susanne Medienkonvergenz bei öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten in Europa Peter Filzmaier
Ph.D.-Absolventen
Gruber, Ines Die Minderheitenpolitik der Republik Ungarn gegenüber den ungarischen Minderheiten im Ausland nach der Wende 1989 Péter Balázs
Hettyey, András
Living with a Failed State: Somalia and the States of the East African Regional Security Complex
2009-2011
László J. Kiss
Karl, Philipp
Die Etablierung Jobbiks in Ungarn nach 2010 Zwischen Bewegung und Partei des Internetzeitalters
Ellen Bos
Pócza, Kálmán Carl Schmitt im Kontext. Parlamentarismus und politische Repräsentation in der politischen Theorie der Zwischenkriegszeit András Karácsony/ Jürgen Dieringer
Schnellbach, Christoph Minderheitenpolitik in Ostmitteleuropa im Prozess der EU-Erweiterung Herbert Küpper/ Ellen Bos
Wulf, Johann-Jakob Die Governance der Makro-Regionalen Strategien im Ostsee- und Donauraum: Eine Untersuchung der flexiblen Prozesse, funktionalen Strukturen und interagierenden Akteure mit besonderem Schwerpunkt auf die Wirkung des Instrumentes der territorialen Governance in den teilnehmenden deutschen Bundesländern Jürgen Dieringer