Interesse an einem Studium?

Lehrstuhl für Diplomatie II

Der Lehrstuhl Diplomatie II greift in einem interdisziplinären Ansatz in Lehre und Forschung Fragen der Praxis der Diplomatie, der internationalen Beziehungen und der Zeitgeschichte auf. Ein besonderer Schwerpunkt der Lehre zielt darauf ab, die Studierenden der Andrássy Universität Budapest (AUB) auf künftige internationale Herausforderungen in ihrer beruflichen Praxis vorzubereiten. Der Austausch mit führenden und erfahrenen Berufspraktikern sowie innovative Projektansätze im Krisenmanagement und bei der Konfliktprävention, studienbegleitende Praktika und eine Fokussierung auf sprachpraktische Ausbildung dienen der Ausrichtung an den Erfordernissen der späteren Berufspraxis.

Zu den Schwerpunkten des Lehrstuhls Diplomatie II zählen:

  • Geschichte der internationalen Beziehungen im 20. und 21. Jahrhundert
  • Weltpolitik der Gegenwart mit besonderer Berücksichtigung des Weltfriedens und Fragen der internationalen Sicherheit in der Gegenwart
  • Europäisch-amerikanische Beziehungen
  • Geostrategische Entwicklungen und die Geopolitik außereuropäischer Räume
  • Vergleichende europäische Zeitgeschichte
  • Auswärtige Gewalt in der Bundesrepublik Deutschland
  • Geschichte der Nachrichtendienste
  • Reformfragen der auswärtigen Dienste im internationalen Vergleich
  • Der Europäische Auswärtige Dienst (EAD) und die Perspektiven der europäischen Außen- und Sicherheitspolitik 

 

MitarbeiterInnen

Lehrbeauftragte am Lehrstuhl für Diplomatie II (SoSe 2017)
  • Wilhelm von Boddien (Gastvortrag am 11. Mai 2017)
    • Seminar Praxis der Diplomatie (Thema: Öffentliche Debattenkultur in Deutschland)
  • Heinz-Georg Köhler (Gastvortrag am 18. Mai 2017)
    • Seminar Vorbereitung Concours (Thema: Die Sprache der Diplomaten)
UNIVERSITÄT
2017-5 Juni 2017 2017-7
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21 22 23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
Veranstaltungsnewsletter