Interesse an einem Studium?

Nachrichten

Korrekturhilfe: zwei studentische Hilfskräfte gesucht
Andrássy Universität Budapest
An der Andrássy Universität Budapest (AUB) sind ab sofort zwei Stellen als studentische Hilfskräfte bis zum Ende des Wintersemesters 2022/23 zu besetzen. Eine Verlängerung der Tätigkeit für ein weiteres Semester ist auch möglich.

Arbeitsumfang: semesterweise 50 Stunden pro Stelle (mindestens 2-3 Stunden pro Woche). Je nach Bedarf besteht die Möglichkeit auf Erhöhung der Stundenzahl.

Aufgaben:

  • Koordinierung der Korrekturanfragen
  • Sprachliche Korrektur von Teilen von schriftlichen Arbeiten (z.B. Seminar- oder Masterarbeiten; einzelne Kapitel, aber höchstens je 10 Seiten auf einmal)
  • Koordinierung und Gestaltung von Feedback-Gesprächen mit den VerfasserInnen

Anforderungsprofil:

  • Bestehendes studentisches Rechtsverhältnis mit der AUB
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten und online Buchungsplattformen (Doodle)
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift – Deutsch als Muttersprache ist zwingend erforderlich!
  • Selbstorganisation, Zuverlässigkeit und gutes Zeitmanagement
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Erreichbarkeit per E-Mail in den Semesterferien

Die AUB strebt eine Ausgewogenheit der Geschlechter in allen Bereichen und auf allen Qualifikationsstufen an. Wir begrüßen Bewerbungen von Studierenden aller Nationalitäten, Religionen, unterschiedlicher sexueller Orientierungen und Alter. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf und ein kurzes Anschreiben) im PDF-Format per E-Mail an Frau Júlia Németh (julia.nemeth@andrassyuni.hu), zuständig für die Organisation der Korrekturhilfe. Die Bewerbungen werden kontinuierlich aufgearbeitet.

Falls Sie noch Fragen oder Unklarheiten bezüglich der Stelle oder Ihrer Bewerbung haben, können Sie sich bei Frau Németh (+36 70 370 7619) melden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 


Hinweis auf Erhebung personenbezogener Daten

Durch die Einreichung der in der Stellenausschreibung aufgelisteten Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf) erteilt der Bewerber / die Bewerberin seine / ihre Einwilligung zur Verarbeitung der mitgeteilten personenbezogenen Daten. Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist die Durchführung eines Bewerbungsverfahrens zur Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses an der AUB. Die Bewerbungsunterlagen werden von der AUB als Verantwortliche bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens dieser Position verwaltet. Im Falle eines nicht erfolgreichen Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen des Bewerbers / der Bewerberin unverzüglich gelöscht. Die personenbezogenen Daten werden dann weiterhin nur im Laufe des studentischen Rechtsverhältnisses verarbeitet.

Weitere Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren sowie zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzordnung der AUB oder wenden Sie sich an die Datenschutzbeauftragte der Universität.

 

 

2022-7 August 2022 2022-9
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
Veranstaltungsnewsletter