Interesse an einem Studium?

Nachrichten

Frei zugängliche Datenbanken und Open Access Ressourcen während der Corona-Krise
Übersicht der frei zugänglichen e-Ressourcen

Zur Unterstützung von Forschung und Lehre bieten viele Verlage / Datenbanken freien Zugriff auf Online-Inhalte. Einige sind frei im Internet zugänglich, andere nur mit VPN-Verbindung abrufbar. Universitätsangehörige können über die Bibliothek (bibliothek@andrassyuni.hu) einen VPN-Schlüssel beantragen.

Hier finden Sie eine ständig erweiterte und aktualisierte Liste der zugänglichen Quellen. Die dauerhaft lizenzierten Inhalte unserer Bibliothek finden Sie unter E-Ressourcen.

Annual Reviews

Freier Zugriff auf Jahresberichte verschiedener Disziplinen bis 30.06.2020.

Austria-Forum

Das Austria-Forum stellt einen Bestand von aktuell über 1.700 Web-Books zur Verfügung. Meist werden die einzelnen Bücher auch im Volltext angeboten. Diese digitalisierten Bücher können direkt online gelesen werden.

BASE

BASE (Bielefeld Academic Search Engine) ist eine der weltweit größten Suchmaschinen für wissenschaftliche Web-Dokumente. Der Index umfasst über 150 Millionen Dokumente aus über 7.000 Quellen. Bei etwa 60% der in BASE indexierten Dokumente sind die Volltexte frei zugänglich (Open Access).

CORE

Core ist eine digitale Sammlung wissenschaftlicher Open-Access-Publikationen aus internationalen Open-Access-Zeitschriften und Repositorien.

DeGruyter

DeGruyter bietet bis zum 31.07.2020 freien Zugang zu 75.000 E-Books. Eine Liste der teilnehmenden Verlage finden Sie hier.

Deutsche Digitale Bibliothek

Öffentliche Sammlung zum kulturellen und wissenschaftlichen Erbe Deutschlands, Zugang zu Millionen von Büchern, Archivalien, Bilder, Skulpturen, Musikstücken und anderen Tondokumenten, Filmen und Noten.

Digi20

Digitalisierung überwiegend geistes- und sozialwissenschaftlicher, nicht gemeinfreier Literatur mit Schwerpunkt auf monographischen Werken.

Digital Public Library of America

Ziel des Portals ist es, die online verfügbaren Kulturgüter der Vereinigten Staaten zu erfassen. Digitalisierte Handschriften, Karten, Bücher, Fotografien, Film- und Audiodateien sowie Kunstwerke können abgerufen werden.

EISZ Datenbanken Sammelseite/ auf Englisch

Übersicht aller Datenbanken, die über das EISZ-Konsortium zugänglich sind.

George Washington University’s institutional repository

Verschiedene Publikationen von Studierenden und MitarbeiterInnen der George Washington University.

HeinOnline

HeinOnline ist eine umfangreiche Sammlung juristischer Materialien aus dem angloamerikanischen Sprachraum. Der Testzugang endet am 4. Oktober.

International Development Research Centre

Das International Development Research Centre (IDRC) unterstützt Forschungen in Entwicklungsländern um Wachstum zu fördern und Armut zu mindern. In der Publikationsdatenbank werden Forschungsergebnisse global zugänglich gemacht.

Internet Archive

Frei zugängliche Bücher, Softwares, Musik, Webseiten und mehr.

JSTOR

Ein erweitertes Angebot an frei zugänglichen E-Books steht bis 31.08.2020 zur Verfügung. Ein Teil des Archivs ist bis 31.12.2020 erreichbar. Zusätzlich können bis Ende des Jahres nach einer persönlichen Anmeldung bis zu 100 Artikel pro Monat online gelesen werden.

Manchester University Press Open Access Content

Mohr Siebeck Verlag

Teilweise frei zugängliche Bücher (z.B. 560 Bücher zu Rechtswissenschaften).

Muse

Teilweise frei zugängliche Bücher und Zeitschriften. Wählen Sie bei der Suche “Only content I have access to”, um nur die frei zugängliche Inhalte zu sehen.

National Emergency Library

Eine Initiative mehrerer Universitätsbibliotheken, der die elektronische Ausleihe von 1,4 MIllionen Bücher ermöglicht. Der Bestand umfasst vorwiegend Dokumente in englischer Sprache.

Online library and publication platform

Frei zugängliche akademische Werke, hauptsächlich aus dem Bereich der Human- und Sozialwissenschaften.

Open Culture

Werke verschiedener Wissenschaftsbereiche - online Kurse, Audiobooks, Textbücher, E-Books, Sprachkurse, Filme und vieles mehr.

Oxford Scholarship Online

Ausgewählte wissenschaftliche Fachbücher des Verlages Oxford University Press im Bereich Business and Management, Classical Studies, Economics and Finance, History, Law, und Political Science sind bis 31.08.2020 über VPN-Verbindung frei zugänglich. 

Publikationen der Andrássy Universität

Zum Teil als pdf Datei speicherbare Forschungsreihen, Dissertationen und Abhandlungen der Universität.

Publikationen der Hanns-Seidel-Stiftung

Rezensionen, Aufsätze und Monografien zu Demokratieforschung und politische Entwicklung.

Routledge Open Access Bücher 

Bei der Auswahl “Show content I have access to” anklicken um nur die frei zugänglichen Inhalte zu sehen.

Springer

Bis Ende Juli sind Lehrbücher verschiedener Disziplinen in deutscher oder englischer Sprache zusätzlich zu den dauerhaft abonnierten Inhalten zugänglich.

swb open access

Lizenzfreie Online-Ressourcen im Südwestdeutschen Bibliotheksverbund.

The Online Books Page

Time Magazine

Sämtliche Artikel der Printausgabe seit dem 03.03.1923 bis dato können elektronisch abgerufen und als pdf gespeichert werden.

transcript Verlag - Open Access Bücher

Die Schwerpunkte des wissenschaftlichen Verlages liegen in den Kultur-, Medien- und Sozialwissenschaften, in der Geschichte, der Philosophie und im Kulturmanagement. Ein Teil des Angebotes ist frei zugänglich.

UNESCO Digital Library

Freier Zugang zu mehr als 6.300 UNESCO Büchern, Artikeln, Kapiteln und Dokumenten. Aus der UNESCO Mediabank können Fotos, Videos und Audiomaterialien gespeichert werden.

Zurich Open Repository and Archive

ZORA bietet offenen und weltweiten Zugang zu Forschungsergebnissen der Universität Zürich. Der Fokus liegt auf geprüften wissenschaftlichen Publikationen.

Angebote anderer Bibliotheken

Datenbanken für LeserInnen der Ungarischen Nationalbibliothek

Nur für NutzerInnen mit einem gültigen Bibliotheksausweis der Ungarischen Nationalbibliothek.

Goethe Onleihe

Mit der Onleihe des Goethe-Instituts können Sie eine große Bandbreite digitaler Medien wie eBooks, ePaper, eMusic, eAudios und eVideos ausleihen.

Das Angebot steht den Nutzern der Bibliotheken des Goethe-Instituts zur Verfügung. Die Anmeldung zur Onleihe erfolgt über „Mein goethe.de".

Országos Rabbiképző Zsidó Egyetem Könyvtára

Das kulturelle Erbe der ungarischen Juden in digitalisierter und archivierter Form jetzt frei zugänglich.

2020-6 Juli 2020 2020-8
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19 20 21 22 23 24 25 26 27
28
29
30
31
 
 
Veranstaltungsnewsletter