Vergleichende Staats- und Rechtswissenschaften
Aktuelles Einrichtungen Mitarbeiter Studium Studiengänge Vorlesungsverzeichnis Studienberatung Prüfungen Prüfungstermine Stipendien Internationales Infos zum Praktikum FAQs Forschung und Kooperationen Formulare und Downloads Blog Bewerbung Kontakt
 
ETN-Elektronisches Studienverwaltungssytem
 
 
 
Unterstützen Sie die Tätigkeit des 
AUB-Alumni-Vereins!

   

 

Studium

Die Fakultät für Vergleichende Staats- und Rechtswissenschaften bietet Ihnen zwei deutschsprachige  Studienmöglichkeiten mit unterschiedlicher  Ausrichtung:
 
Der LL.M.-Studiengang „Vergleichende Staats- und Rechtswissenschaften“ wendet sich an Juristen, die bereits mindestens ein Staatsexamen oder eine vergleichbare Universitätsprüfung (insbesondere Diplom- oder Master-Abschluss) bestanden haben und eine Zusatzqualifikation mit einem ausgeprägten europarechtlichen Profil suchen. Das einjährige Studium kann auch berufsbegleitend in zwei Jahren durchlaufen werden. Es bietet vielfältige Wahlmöglichkeiten, kann aber auch fokusiert in den Spezialisierungsrichtungen „Internationale und Europäische Verwaltung“ oder „Internationales Unternehmensrecht: Schwerpunkt Ostmitteleuropa“ absolviert werden. Ausführliche Information zu diesem Studienangebot finden Sie unter „Info LLM“.
 
Das Masterprogramm „Europäische und Internationale Verwaltung“ (MEIV) richtet sich als konsekutiver Masterstudiengang an Juristen mit einem Bachelor-Abschluss (LL.B. oder vergleichbar) sowie an Nicht-Juristen mit einschlägiger Vorbildung (insb. Politik- und Verwaltungswissenschaft). Das zweijährige Studium zielt auf die Ausbildung von Verwaltungsfachleuten, die über anwendungssichere Kenntnisse des Europäischen Rechts und der mitgliedsstaatlichen Rechtsordnungen ebenso verfügen wie über Befähigungen aus den Bereichen der Politik-, Verwaltungs- und Finanzwissenschaft. 
Im Rahmen des Studiums besteht die Möglichkeit, sich um ein Stipendium für das Austauschprogramm mit der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer zu bewerben und ein Semester in Speyer zu studieren. Nähere informationen zum Studiengang finden Sie hier.
 
Drucken PDF Seite weiterempfehlen
Andrássy Universität Budapest | Pollack Mihály tér 3. | H-1088 Budapest | +36 1 266 3101 | uni@andrassyuni.hu | www.andrassyuni.eu
University of National Excellence

TÁMOP-4.1.1-08/2/KMR-2009-011
TÁMOP-4.2.2/B-10/1-2010-0015