Interesse an einem Studium?

Team

Team

Das Young Citizens Danube Network (YCDN) ist eine von zivilgesellschaftlich-engagierten Andrássy-Studenten gegründete und betriebene Non-Profit-Organisation, deren thematischer Schwerpunkt im Donauraum liegt. Dabei versucht das YCDN junge Leute aus dem Donauraum für gesellschaftliche, politische und soziale Themen zu sensibilisieren. Dies soll vor allem durch eine Vernetzung der Jugend im Donauraum entstehen.

Dabei nimmt das YCDN eine herausragende Stellung ein, da es die einzige Organisation ist, die einen regionalen Fokus auf die Donauländer besitzt und sich dabei gezielt an Jugendliche und junge Erwachsene richtet.

Das YCDN-Team besteht aus ideenreichen Studierenden der Andrássy Universität, die über einen breitgefächerten fachlichen Hintergrund verfügen und die Zukunft des Donauraums aktiv mitgestalten wollen. Dabei realisiert das YCDN-Team politische und weitere spannende Projekte. Die Studierenden erlangen durch ihr Engagement nicht nur praktische Erfahrungen des Projektmanagements, sondern werden darüber hinaus mit der Arbeit in Nichtregierungsorganisationen vertraut gemacht.

 

Unser Team

YCDN-Gründer

Dr. Johann-Jakob Wulf und Juliane Gierach

(Hier zusammen mit der ehemaligen Staatsministerin im Auswärtigen Amt Cornelia Pieper (Mitte))

YCDN-Alumni

 

2017-4 Mai 2017 2017-6
1
2
3 4 5 6
7
8
9
10
11 12
13
14
15
16
17 18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
Veranstaltungsnewsletter