Interesse an einem Studium?

Universitätsbibliothek

>> Zum Katalog der Bibliothek (Universitätsbibliothek)

>> Zu den E-Ressourcen der Bibliothek (Universitätsbibliothek)

Öffnungszeiten der Universitätsbibliothek

Während des Semesters

Montag – Donnerstag: 9-20 Uhr
Freitag: 9 -18 Uhr

Ausleihe
Montag – Donnerstag: 9- 17 Uhr
Freitag: 9-16 Uhr

Samstags, sonn- und feiertags bleibt die Bibliothek geschlossen.

In den Semesterferien
Montag – Freitag 9:00 - 15:00 Uhr

Samstags, sonn- und feiertags bleibt die Bibliothek geschlossen.

Über kurzfristige Änderungen oder verkürzte Öffnungszeiten informieren Sie sich bitte unter Nachrichten und beachten Sie die Aushänge im Lesesaal.

Anmeldung und Hinweise für Nutzer der Universitätsbibliothek

Hinweise für neue Nutzer

Die Universitätsbibliothek ist eine nicht-öffentliche Bibliothek, die den Angehörigen der Andrássy Universität zur Verfügung steht. Darüber hinaus können auf Antrag auch externe Nutzer zugelassen werden. Um die Universitätsbibliothek nutzen zu können, ist eine einmalige kostenlose Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

Angehörige der Andrássy Universität Budapest

Eine Anmeldung zur Nutzung der Bibliothek ist während der Öffnungszeiten der Bibliothek für Mitarbeiter der AUB jederzeit und für Studierende nach der Einschreibung im Studienreferat möglich. Bitte bringen Sie hierzu das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular in die Bibliothek mit.

Externe Nutzer

Externe Nutzer können auf Antrag für die Benutzung der Universitätsbibliothek zugelassen werden, sofern ein begründetes wissenschaftliches Interesse besteht. Die Benutzung der Bibliothek ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bitte bringen Sie bei Ihrem ersten Besuch einen amtlichen Lichtbildausweis oder den Studentenausweis, sowie das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular mit.

Mitglieder der Universität können die folgenden Dienstleistungen in Anspruch nehmen:

  • Ausleihe
  • Benutzung von Semesterapparaten und Präsenzliteratur
  • Benutzung des eigenen Laptops mit WiFi
  • Computer- und Internetnutzung
  • Datenbankrecherche (z. B. Beck-Online)
  • Fachberatung
  • Hilfe bei der Suche von Dokumenten im ALEPH-Katalog
  • Präsenzbenutzung aller Dokumente
Aufstellung und Bestand der Bücher und Zeitschriften in der Universitätsbibliothek

Aufstellung

Bücher und Zeitschriften sind nach der Regensburger Verbundklassifikation (RVK) geordnet. Da der Bestand stetig wächst, verteilen sich die Bücher im Augenblick auf folgende Standorte (bitte beachten Sie bei der Suche im OPAC die Standortangabe):

  • Lesesaal: Signaturen von N - Z
  • Galerie: Signaturen von A - M
  • Helmut-Gröner-Bibliothek für Ordnungsökonomik (IBW)
  • Sondersammlung Zivilprozessrecht (ZPR), Kontakt: Prof. Dr. Miklós Kengyel
  • Sondersammlung Mitteleuropäische Studien (MES)
  • Magazin: ältere Publikationen aus dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Der Zeitschriftenbestand verteilt sich auf die folgenden Standorte:

  • Lesesaal: Tageszeitungen, aktuelle Ausgaben, häufig genutzte Zeitschriften
  • Magazin: ältere Zeitschriften, die nicht mehr aktualisiert und selten benutzt werden

Auskünfte zu den Zeitschriften erhalten Sie an der Theke im Lesesaal.

Bestand

Die Bibliothek verfügt zur Zeit (2014) über ca. 18.500 Bücher, dazu kommen zahlreiche Datenbanken, Fachzeitschriften und Tageszeitungen.

Ausleihe, Benutzerkonto, Rückgabe, Verlängerung und Vormerkung von Büchern

Ausleihe von Büchern

Für die Ausleihe ist eine Lesekarte nötig, die Sie nach der Anmeldung im Lesesaal erhalten. Die Ausleihfrist beträgt in der Regel eine Woche. Zeitschriften und Tageszeitungen, entsprechend gekennzeichnete Exemplare (rote Streifen), sowie die in den Semesterapparaten aufgestellten Bücher können nicht ausgeliehen werden. Jeder Benutzer kann maximal 6 Bücher auf einmal ausleihen.

Rückgabe von Büchern

Die Bücher müssen morgens bis 10 Uhr wieder in der Bibliothek abgegeben werden. Die Säumungsgebühr beträgt 100 HUF / Tag / Buch.

Verlängerungen

Die ausgeliehenen Bücher können einmal verlängert werden. Sie können die Verlängerungen über ihr Benutzerkonto vornehmen. Dazu müssen Sie sich im OPAC auf Ihrem Benutzerkonto anmelden. Dann klicken Sie auf „Benutzerkonto” und hier auf „Ausleihen”.

Vormerkungen

Besonders häufig benutzte Literatur kann vorgemerkt werden, wenn alle Exemplare schon ausgeliehen sind. Dazu müssen Sie sich im OPAC auf Ihrem Benutzerkonto anmelden. Bei Anzeige des gesuchten Buches auf „ANE Lib” klicken und dann auf „Ausleihe”.

Benutzerkonto

Ihr Benutzerkonto können Sie jederzeit über die Seite des Web-OPAC aufrufen. Hier können Sie das Fälligkeitsdatum Ihrer Ausleihen prüfen, frühere im Korb gespeicherte Suchen und Trefferlisten abrufen, die ausgeliehenen Bücher verlängern oder einzelne Bücher vormerken. Zum Einloggen dient der zweimal (als Benutzername und als Passwort) eingegebene Strichcode der Lesekarte.

PC- und Internetnutzung

PC- und Internetnutzung

Die Universität stellt ihren Studierenden Computer mit Internetzugang zur Verfügung. Einen PC-Raum finden Sie im Keller neben dem Hörsaal 7.

Während der Öffnungszeiten der Bibliothek stehen den Studierenden im Lesesaal Computer zum wissenschaftlichen Arbeiten und zur Recherche zur Verfügung. Kennwort und Passwort erhalten die registrierten Benutzer in der Bibliothek.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit den Wifi-Zugang der Universität zu nutzen.

Öffnungszeiten des PC-Raumes in der Vorlesungs- und Prüfungszeit

Montag – Freitag: 08:00 – 20:00 Uhr
Samstag: 09:00 – 16:00 Uhr

Benutzungsordnung

WiFi:

An der Universität können Sie den WiFi-Zugang benutzen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Studienreferat.

Erste Schritte und allgemeine Hinweise zum Kopier- und Druckersystem

Den Studierenden stehen mehrere Netzwerkdrucker im Gebäude (z. B. in der Bibliothek oder im 2. OG vor den Hörsälen) zum Drucken, Kopieren und Scannen zur Verfügung. Druckaufgaben können innerhalb des AUB Fest- und W-Lan Netzes auch vom eigenen Laptop aus gesendet werden. Das Scannen ist kostenlos, Drucken und Kopieren sind kostenpflichtig. Das Einloggen in die Geräte und die Verwaltung des Guthabens erfolgt über den Hausausweis.

In der Bibliothek erhalten Sie Ihren Benutzernamen (= Ihre an der AUB registrierte E-Mail-Adresse) und ein Passwort (in der Bibliothek können Sie ggf. gleich Geld auf Ihr Kopierkonto einzahlen, um sofort kopieren und drucken zu können).

Erstmaliges Einloggen

Gehen Sie zu einem der 3 öffentlich zugänglichen Kopierer und…

  • halten Sie Ihre Karte (Hausausweis) an den Kartenleser auf der linken Seite
  • geben Sie auf Aufforderung Ihren Benutzernamen (E-Mail-Adresse) an
  • geben Sie Ihr Passwort ein (Groß- und Kleinschreibung beachten)
  • diese Schritte müssen Sie nur beim ersten Mal durchführen, alle weiteren Male müssen Sie einfach Ihre Karte an den Kartenleser halten, um sich ein- bzw. auszuloggen, auch dann, wenn Sie sich an einem der anderen Geräte befinden.

Kontostand überprüfen & Passwort ändern

Wenn Sie sich im W-Lan-Netz der AUB befinden, können Sie sich auf der Webseite https://bne-printsrv.andrassyegyetem.hu mit Ihrem Benutzernamen und Passwort einloggen um:

  • Ihr Passwort zu ändern
  • Ihren Kontostand zu überprüfen

Sollte diese Seite nicht in der gewünschten Sprache erscheinen, klicken Sie nach dem Einloggen rechts unten auf die entsprechende Fahne!

Ihr Guthaben können Sie in der Bibliothek aufladen, um drucken und kopieren zu können.

Drucken & Scannen von einem eigenen Gerät

Sie können auch von Ihrem eigenen Gerät mit Windows oder OS-X (ab Ver. 10.6) Betriebssystem drucken, hierzu müssen Sie folgende Schritte befolgen:

Nach erfolgreicher Installation erscheint unter den Druckern der „AUB-Netzwerkdrucker“.

Sie können nun aus dem Fest- und W-Lan-Netz der AUB Druckaufträge (von Ihrem privaten Computer aus) an den Netzwerkdrucker übertragen. Vor der Übertragung werden Sie durch ein Pop-Up-Fenster gebeten, Ihren Benutzernamen und Passwort einzugeben!

Sollten Sie Hilfe beim Bedienen der Geräte benötigen, wenden Sie sich bitte an das Bibliothekspersonal oder an die MitarbeiterInnen des Service-Referates (service@andrassyuni.hu).

Scannen, Drucken und Kopieren

Kopieren

Loggen Sie sich mit Ihrer Karte an einem der Kopiergeräte ein…

  • wählen Sie die Funktion „Kopieren“;
  • legen Sie das zu kopierende Dokument ein und nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor;
  • drücken Sie auf den großen grünen Knopf, um den Kopiervorgang zu starten.

Preise (pro Seite):

A/4 schwarz-weiß: 8,- HUF
A/3 schwarz-weiß: 16,- HUF
A/4 farbig: 30,- HUF
A/3 farbig: 60,- HUF
ACHTUNG: Wenn Sie doppelseitig kopieren oder drucken, werden pro Blatt 2 Seiten berechnet!

Scannen

Loggen Sie sich mit Ihrer Karte an einem der Kopiergeräte ein…

  • wählen Sie die Funktion „E-Mail“;
  • legen Sie das zu scannende Dokument ein und nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor;
    sollte Ihre Adresse nicht in der Adressatenliste stehen, drücken Sie den Knopf „mich hinzufügen“ (rechts oben auf dem Bildschirm), um die Scans an Ihre eigene E-Mail-Adresse zu verschicken, oder geben Sie manuell eine oder mehrere beliebige E-Mail-Adressen an;
  • drücken Sie den großen grünen Knopf um mit dem Scanvorgang zu beginnen.

Preise: das Einscannen von Dokumenten ist kostenlos, die Scans werden elektronisch an die angegebenen E-Mail-Adressen verschickt.

Drucken

Sie können die übertragenen Druckaufträge an jeder beliebigen Xerox Kopiermaschine ausdrucken lassen, indem Sie folgende Schritte befolgen:

  • Suchen Sie eines der Kopiergeräte auf,
  • loggen Sie sich ein (mit Ihrer Karte).
  • Nach dem Einloggen werden Sie sofort gefragt, ob Sie die bereits versendeten Druckaufträge sofort ausdrucken möchten:
    Wenn Sie die Frage mit „Ja“ beantworten, werden alle Druckaufträge nacheinander ausgedruckt.
    Wenn Sie die Frage mit „Nein“ beantworten, können Sie Ihre Druckaufträge aus dem Hauptmenü unter dem Menüpunkt „YSoft SafeQ“ erreichen, verwalten und einzeln ausdrucken. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Druckaufträge zu löschen, falls Sie es sich anders überlegt haben sollten.

WICHTIGER HINWEIS: Nur die tatsächlich ausgedruckten Seiten werden von Ihrem Guthaben abgezogen. D.h. wenn Sie einen Druckauftrag verschicken, diesen aber nicht ausdrucken, werden keine Gebühren erhoben.

Preise (pro Seite):

A/4 schwarz-weiß: 8,- HUF
A/3 schwarz-weiß: 16,- HUF
A/4 farbig: 30,- HUF
A/3 farbig: 60,- HUF

Sollten sie technische Probleme oder Anregungen bezüglich der Computer der Universität haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an service@andrassyuni.hu.

Über die Universitätsbibliothek

Die Bibliothek der Andrássy Universität Budapest wurde am 1. September 2001 gegründet. Seit August 2002 ist sie in den ehemaligen Stallungen des renovierten Festetics Palais untergebracht. Im Lesesaal bietet die Sammlung auf zwei Ebenen Bücher und Zeitschriften zu den Themen Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaft, Politikwissenschaft, Philosophie, Literatur, Geschichte und Soziologie. Im Zentrum des Interesses stehen dabei die Publikationen, die sich – aus verschiedenen Blickwinkeln – mit der Europäischen Union auseinandersetzen. Seit der Gründung der Bibliothek wird der Bestand regelmäßig erweitert. So umfasst die Sammlung im Augenblick (2014) ca. 15.500 Bände, dazu kommen zahlreiche Datenbanken, Fachzeitschriften und Tageszeitungen.

Der überwiegende Teil der Bibliothek besteht aus deutschsprachiger Literatur (ca. 90%). Sie beinhaltet aber auch Werke in anderen Sprachen (Englisch ca. 7%, Ungarisch etwa 3%). Die Bibliothek ist als Präsenzbibliothek konzipiert. In Freihandaufstellung sind die einzelnen Exemplare nach der Hauptgliederung der Regensburger Verbundklassifikation (RVK) eingeordnet. Im Lesesaal stehen den Studierenden 30 Arbeitsplätze zur Verfügung. Zum Teil handelt es sich um Computerarbeitsplätze mit Internetzugang. Im Augenblick umfasst das Team der Bibliothek zwei MitarbeiterInnen. Deren Ziel ist es vor allem, schnell und fachkundig den Informationsbedürfnissen und bibliothekarischen Anfragen der Studenten, Professoren und Mitarbeiter der Universität zu entsprechen.

Benutzerordnung der Bibliothek

Am 17. Februar 2011 hat der Senat der Andrássy Universität eine revidierte Fassung der Bibliotheksordnung beschlossen. Teil dieser Ordnung ist eine überarbeitete Benutzerordnungfür die Bibliothek der Andrássy Universität. Die vollständige Bibliotheksordnung können Sie auf Wunsch im Lesesaal einsehen.

Kontakt zur Universitätsbibliothek

Adresse

Andrássy Universität Budapest
H-1088 Budapest, Pollack Mihály tér 3.
Gebäude B

Lesesaal:

Telefon: +36 1 815 8133
E-Mail: bibliothek@andrassyuni.hu 

Weitere Bibliotheken in Budapest

Ungarischer Verbundkatalog (MOKKA - Magyar Országos Közös Katalógus)

Suchergebnisse können durch Fernleihe in die Universitätsbibliothek bestellt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie im Lesesaal, oder per email.

CEU Library

1051 Budapest Nádor utca 9.

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 8-22 h
Sa-So: 13-19 h

Voraussetzung der Nutzung der CEU Library ist eine schriftliche Bescheinigung von der Universitätsbibliothek der AUB, die Sie an der Theke beantragen können.

Bibliothek des Germanistischen Instituts der ELTE

1088 Budapest Múzeum krt. 6-8. Innenhof

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do: 9-16 h
Mi: 12-18 h
Fr: 9-14 h

Fővárosi Szabó Ervin Könyvtár - Metropolitan Ervin Szabó Library

Zentralbibliothek: 1088 Budapest Szabó Ervin tér 1.

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10-20 h
Sa: 10-16 h

In der Zentralbibliothek steht auch eine EU-Sammlung zur Verfügung. Die Anmeldung ist kostenpflichtig.

Bibliothek des Goethe-Instituts Budapest

1092 Budapest Ráday u. 58.

Öffnungszeiten:
Di-Do: 14-19 h
Fr: 11-17 h
Sa: 10-14 h

Országgyűlési Könyvtár - Parlamentsbibliothek

1055 Budapest, Kossuth Lajos tér 1–3., Tor XXV

Öffnungszeiten:
Mo: 9-13 h
Di-Fr: 9-20 h
Sa: 9-18 h

Vor dem ersten Besuch ist eine Voranmeldung nötig: beiratkozas@ogyk.hu

Országos Idegennyelvű Könyvtár - National Library of Foreign Literature

1056 Budapest Molnár utca 11.

Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10-20 h

Ort - Andrássy Universität Budapest
Empfohlene Inhalte - Andrássy Universität Budapest
2017-2 2017 März 2017-4
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9 10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21 22 23 24
25
26
27
28 29 30
31
 
 
Veranstaltungsnewsletter